Zickenkrieg Teil 2

Ja ja, die Sabine ist schon ein Fall für sich.

 

Aber es gab ja auch noch Erika (diesen Namen haben auch viele). Sie war eigentlich die Drahtzieherin bei der ganzen Geschichte.Eigentlich ist sie es gar nicht wert, dass ich sie  hier erwähne. Aber sie weiß über mein Leben bescheid. Sie kann es ja nicht lassen, mir überall hinterher zu spionieren. Nich nur mir...sie weiß auch über die Aktivitäten anderer sehr gut bescheid. Nur ihr eigenes Leben bekommt sie nicht in den Griff.

Einen Partner sucht sie über eine Wahrsagerin. Ich kann ihr ja mal die Nummer von Sabine geben. Vielleicht hat sie da ja Erfolg. Oh ich kann ja sooooo gemein sein. Es dauert bestimmt auch nicht lange, dann hat sie mich hier auch gefunden. Das ist übrigens auch eine, die sich gerne mit fremden Federn schmückt und andere nur ausnutzt.Solange alle nach ihrer Pfeife tanzen, ist es ja ok, aber wenn man keinen Bock mehr hat,dann kann sie ganz gemein werden und sogar ganze Webseiten löschen.

Ich habe es selbst erlebt. Auch die Sprüche die dann von ihr kamen. Aber das ist auch schon etwas länger her. Ich bin froh mit diesen beiden Frauen keinen Kontakt mehr zu haben.

Nun noch ein paar Worte an diese beiden. Ich bin sicher, dass sie es irgendwann einmal lesen werden.Ich bin froh, dass ich euer Wahres Gesicht erkennen konnte und dankbar,dass ich nichts mehr mit euch beiden zu tun habe. Ich wünsche euch nichts schlechtes...aber irgendwann bekommt jeder die Strafe, die er verdient. Ich hoffe, dass ihr dann damit klar kommt. Aber solange ihr noch in den Spiegel gucken könnt und damit leben könnt,scheint es euch ja noch relativ gut zu gehen. Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die damit gut klar kommen. Und ihr beide gehört mit Sicherheit dazu. Aber die Wahrheit kommt immer ans Licht...auch in eurem Leben !

 

19.4.10 21:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen